Chorkonzerte im Mai

Der Chor der Gemeinde Halberstadt folgte einer Einladung des Männergesangsvereins Schwanebeck/Eilenstedt zu einem gemeinsam gestalteten Singen in der Kirche des Klosters Huysburg, nahe Halberstadt.

Die schöne Kirche des aktiven Benediktinerklosters steht außerhalb der für das Glaubensleben der Mönche reservierten Zeiten für Konzerte offen. Dies wird rege genutzt (siehe www.huysburg.de) und regelmäßig im Frühling vom Männergesangsverein für ein Frühlingssingen mit Gastchor in Anspruch genommen. Zum zweiten Mal durfte unser Gemeindechor hier zu Gast sein und zum Programm aus Frühlingsliedern und Volksliedern einen Beitrag leisten.

Zusammen mit Volksliedern konnten Werke des NAK-Liedgutes aus mehreren Jahrhunderten vorgetragen werden und damit vor der schönen Kulisse und in ansprechender Akustik die im Konzert liegende Vielfalt um einen geistlichen Teil erweitern. Der Männerchor unserer Gemeinde trug in schöner und klangvoller Weise ebenfalls zum Programm bei.

Persönliche Reaktionen im Anschluss und die freudige Stimmung der voll besetzten Kirche rundeten ein gelungenes Konzert ab.

Im Vorfeld konnte der Gemeindechor auch durch ein Eröffnungskonzert einen Beitrag zur Nacht der Kirchen des Kirchspiels Gröningen leisten. Es gelang, der Zuhörerschaft in der Kirche St. Vitus des Klosters Gröningen einen würdigen und bewegenden Start in mehrere Konzerte dieses Abends zu geben.

Alle teilnehmenden Sänger haben wieder das positive und bewegende Ergebnis einer vorausgehenden intensiven Übungsphase in der aktiven Teilnahme an Veranstaltungen in der Öffentlichkeit erlebt.

T.R.