Frühlingskonzert in der Klosterkirche

Erstmalig beteiligte sich der Gemeindechor der neuapostolischen Gemeinde Halberstadt am Frühlingskonzert des Männergesangvereins Schwanebeck e.V. in der Kirche des Benediktinerklosters auf der Huysburg.

Am Sonntag, dem 8. Mai 2011, fand bereits zum 24. Mal ein Frühlingskonzert des Männergesangvereins der kleinen Stadt Schwanebeck in der wunderschönen Klosterkirche auf der Huysburg statt. Jedes Mal wird dazu ein Gastchor eingeladen. In diesem Jahr war es der Gemeindechor der neuapostolischen Kirchengemeinde Halberstadt.

Nach der Begrüßung durch den geistlichen Leiter der Mönchsgemeinschaft, Bruder Jakobus, begannen beide Chöre gemeinsam das Konzert mit dem Kanon „Lasst uns miteinander“.

Im Programm des Männerchores gab es einen bunten Wechsel von Gedanken zum Muttertag, Heimat-, Volks- und Frühlingsliedern sowie Frühlingsgedichten.

In zwei Programmteilen stellte der neuapostolische Gemeindechor Lieder zur Ehre Gottes aus dem gottesdienstlichen Gebrauch vor. Im dritten Teil erklangen ein Frühlings-, ein Volks- und ein Abendlied.

Am Ende des gelungenen Konzertes dankten die vielen Zuhörer beiden Chören mit großem Applaus.

N.N.